NEWS: Nestlé Clusters jetzt auch als Müsli-Riegel!

clusters

Nestlé Clusters Müsliriegel


Mit den Cerealien-Riegeln zu Nesquik, Cini Minis und Golden Minis wagte Nestlé ja schon im September letzten Jahres den Schritt in den Müsliriegelmarkt. Nun kommt mit Nestlé Clusters ein weiteres unserer geliebten Frühstückscerealien in handlicher Riegelform zu uns.

Nachdem Genereal Mills und Nestlé die „Fitness“-Marke repositioniert haben und ihr, als auch Clusters, einen neuen und moderneren Anstrich in Form von neu designten Schachteln verpasst hat, soll wohl nun auch Clusters der Entwicklung zu augenscheinlich gesünderen, handlicheren und nahrhafteren Snacks folgen.

Sind die Riegel rund um Quicky und die Crazy Squares noch klar auf Kinder (oder das Kind in uns Erwachsenen ;)) gerichtet, so scheint man mit den Cluster-Müsliriegeln eher den aus den USA herüberschwappenden Trend der „gesunden“ Energieriegel bedienen zu wollen und Clif Bar, Nature Valley (im Übrigen auch General Mills) und Co. ein Stück vom Kuchen klauen zu wollen.

https://i1.wp.com/www.nestle.de/asset-library/publishingimages/medieninformationen/2017/nestl%c3%a9%20clusters%20riegel_mandel.png

Nestlé Clusters Mandel & Kürbiskerne

In drei Sorten kommen die Riegel in unsere Supermarktregale: Knusper Schokolade, Mandeln & Kürbiskerne, Karamell & Schokolade.
Und auch wenn ich die eigentlichen Cluster noch vergebens suche, freue ich mich als genauso großer Müsliriegelfan schon darauf auch diese drei (na gut… zwei. Schokolade ist ja nun nicht mein Lieblingsgeschmack 😱) zu probieren und zu schauen ob sie mit dem Original mithalten können oder überhaupt nichts mit den eigentlichen Cerealien gemein haben! 🙂

– CHEERS!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s